Nature’s Luxembourg – Raymond Clement

Diese Aufnahme entstand 2010 bei unserer Teilnahme am Hirtenzug. Photograph war niemand geringerer als Raymond Clement. Das Bild war Auftakt seiner Expo „Nature’s Luxembourg“, welche vom 13. Oktober 2017 bis 18. März 2018 in der Galerie d’Art Contemporain „Am Tunnel“ stattfand. Virtuell kann man auch heute noch die Ausstellung besichtigen: https://my.matterport.com/show/?m=RJjPzjnxFy1

Beim Hirtenzug handelte es sich um eine Vereinigung der Schäfer, um Brüssel und die europäische Politik auf ihre Nöte aufmerksam zu machen. Wir waren für Luxemburg am Start.

Der Hirtenzug startete am 5. Juni in Berlin und endete am 17. Oktober in Trier. In 136 Tagen wurden 1.200 km zurückgelegt – durch Deutschland, Niederlanden, Belgien und Luxemburg. Symbolisch überreichten die Schäfer einen Hirtenstab.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Duerch d'Besichen vun eisen Säiten erkläert der Iech averstanen mat eisen Dateschutz Richtlinnen Méi Informatiounen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen